Bremsleitungen

Was bringen Stahlflex-Bremsleitungen?

Die Stahlflexleitungen an sich sind sicher gegen Marderbisse. Der Vorteil, dass sie sich beim bremsen nicht mehr so stark verbiegen können wie die OEM, bringt mehere Vorteile mit sich. Der Druckpunkt wird exakter, bessere Dosierbarkeit der Bremse, weniger Hebelkraft, kürzerer Bremsweg.

Das Problem der Serienleitungen ist, das sie im Laufe der Jahre altern, aufquellen oder porös werden. Abhilfe schafft hier eine        Stahlflexleitung. Ihre Tefloninnenleitung und das V2A Gewebe in Federstahlqualität bieten in Verbindung mit eloxierten Aluminium-
Anschlüssen und den Edelstahl Presshülsen nahezu unbegrenzte Haltbarkeit.

In meinem Umbau kommen Goodridge Leitungen zum Einsatz

Original Teilenummern der Hersteller:

Hersteller ProduktArtikelnummer
EintragungVerfügbarkeit
Fischer Stahlflexk.A.EG-ABErare-JRC
Nnomo NR-65-SA-0135Gutachten nach §19/3nicht mehr im Handel
GoodridgeTHD0701-4P
oder
SHD0701-4
EG-ABEok
Neuspeed 96.20.08Einzelabnahme §21ok (US Handel)
TSS 30516G Gutachten nach §19/3ok
SM-StahlflexleitungenHO174-4k.A.ok
Earl´s28L320 Einzelabnahme §21ok (US Handel)
Techna-Fit 88-89HN-1390Einzelabnahme §21ok (US-Handel)
Techna-Fit 90-91HN-1400Einzelabnahme §21ok (US-Handel)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen